Gesundheits- und Bildungsökonomie

icon education & health

Die Gesundheitsökonomie untersucht Gesundheitssysteme und Verhaltensweisen, die die individuelle Gesundheit beeinflussen, indem sie das Zusammenspiel zwischen den Informationen, die dem Einzelnen zur Verfügung stehen, den Handlungen des Arztes und staatlichen Eingriffen analysiert. 

Bildungsökonomie untersucht Fragen im Zusammenhang mit Bildung, einschließlich der Nachfrage nach Bildung, die Finanzierung und Bereitstellung von Bildung, und die vergleichende Effizienz der verschiedenen Bildungsprogramme.

 

Forschungsfragen

  • Welche mittelfristigen Auswirkungen hat die Behandlung von mütterlichen Depressionen auf die finanzielle Handlungsfähigkeit von Frauen und auf ihre Erziehungsentscheidungen?
  • Wie wirkt sich die frühkindliche Ernährung auf die Gesundheit und Entwicklung von Kindern aus?
  • Inwieweit sind Menschen mit mehr Sozialkapital vor den schädlichen Auswirkungen von Arbeitslosigkeit geschützt?