Doktoratsprogramme


Zurich GSE logo

 

Doktoratsabschluss in Wirtschaftswissenschaft(en) der Universität Zürich

Die Zurich Graduate School of Economics der Universität Zürich, kurz ZurichGSE, existiert in ihrer gegenwärtigen Form seit 2009. Sie bietet eine Reihe von englischsprachigen Lehrveranstaltungen an renommierten Fakultäten der Universität Zürich sowie erstklassige Forschungsmöglichkeiten. Ein besonderes Merkmal des Doktoratsprogramms ist die enge Zusammenarbeit zwischen den Doktoranden und ihren Betreuern sowie ein starker Teamgeist unter den Studenten. Ziel des Programms ist die Heranbildung selbständiger junger Forscher, die wissenschaftliche Stellen an den besten Universitäten, bei Zentralbanken und internationalen Organisationen besetzen können.

Zur Seite von Zurich GSE

 


MPGSN logo

 

Doktoratsabschluss in Neuroökonomie der Universität Zürich

Die Marlene Porsche Graduate School of Neuroeconomics wurde 2017 ins Leben gerufen, ermöglicht durch eine Spende der Marlene Porsche Stiftung. Sein Lehrkörper besteht aus international anerkannten Wissenschaftlern mit Fachwissen in Verhaltensökonomie, Neuroimaging, Neuropharmakologie, Methoden der Hirnstimulation und rechnergestützter Modellierung. Das naturwissenschaftlich geprägte Programm hat zum Ziel, Studenten zu selbstständigen Forschern höchsten Niveaus auszubilden.

Zur Seite der Marlene Porsche Graduate School of Neuroeconomics