ueber uns

Das Department of Economics der Universität Zürich ist ein führendes europäisches Forschungszentrum. Es ist weltweit renommiert auf dem Gebiet der Neuroökonomie und der Entwicklungsökonomie und gehört zu den fünf besten volkswirtschaftswissenschaftlichen Instituten in Europa. Das Department ist bekannt für seine innovative Arbeit und hat sich einem multidisziplinären Ansatz verschrieben, der die moderne Wirtschaftswissenschaft mit Elementen der Geschichte, Politikwissenschaft, Psychologie, Soziologie, Biologie und Neurowissenschaft verbindet.